• Schnelle und sichere Lieferung
  • Internationale Spezialitäten
  • Mehr als 125.000 zufriedene Kunden
  • Bekannt aus ZDF Logo Kabeleins Logo Stern Logo

Der heiße Draht:  +49 4203 78599-22  / Montag bis Freitag von 9.00-18.00 Uhr

Dein Warenkorb € 0,00

Dein Warenkorb ist noch leer

    BBQ Grills

    -12%

    Cobb Grill Premier Gas

    Geniales Grillkonzept! Genialer Konzeptgrill! Das Platz- und Sparwunder unter den Gasgrills. Ideal für Camping, Unterwegs, Picknick, Tischgrill ...

    UVP € 225,00 € 197,50 *

    Cobb Deckel Easy to Go

    Der Cobb Deckel für den Holzkohle-Cobb - so wird der Easy to Go Grill zur Outdoorküche!

    € 59,00 *

    Dekor-Chilis aus Porzellan, 60cm

    Für alle, denen eine Original Ristra zu schnell verköstigt wird. Toller Wandschmuck für Ihre Küche - dauerhafter Chilischmuck für das ganze Jahr.

    € 7,95 *

    Cobb Ultra Quick Brikett (5 St.)

    Die hochleistungsstarke Kokosnuss-Brikett-Alternative zum Cobb Grill Premier.

    € 10,00 *

    Cobb Bratenrost

    Der Bratenrost zum Cobb Grill Premier

    € 19,50 *

    Cobb Aluminium Grillrost Griddle

    Der Aluminium-Grillrost für den Cobb Premier.

    € 35,99 *

    Camp Chef Deluxe Dutch Oven DO-12

    Backen, braten und kochen - alles möglich und im Dutch Oven kein Problem. Ein echter Klassiker des Outdoor-Cooking! Massive gusseiserne Ausführung!

    € 84,95 *

    Cobb Wok

    Das Cobb Zubehör für asiatisches Flair.

    € 39,99 *

    Cobb Deckelverlängerung m. Chickenaufsatz

    Dieses Zubehör macht den Cobb Grill ganz groß.

    € 26,50 *

    Cobb Edelstahl Pfanne

    Diese Pfanne macht den Cobb noch vielseitiger.

    € 39,99 *

    Camp Chef Square Dutch Oven DO-13S

    Der praktische 13" Dutch Oven mit Ecken und Kanten für den besonderen Einsatz!

    € 89,90 *

    Cobb Deckelhalter

    Die Lösung für ein alltägliches Problem.

    € 19,50 *

    Camp Chef Tragetasche für 12er Dutch Oven

    Für den Dutch Oven die passende Tasche, erleichtert den Transport aber auch sehr geschickt bei der Lagerung des Dutch Ovens

    € 29,90 *

    Cobb Grillplatte Original

    Die Original Grillplatte für den Holzkohle-Cobb - ideal zum indirekten Grillen und Backen!

    € 30,50 *

    Rösle Grill-Spieße (6stk) mit Halter - Kebap-Style

    Praktischer & edler Spießhalter für Grillspieße aller Art - Kebap-Style.

    € 49,95 *

    Cobb Cobble Stone (6 St.)

    Die hochleistungsstarke Kohle zum Cobb Grill Premier.

    € 13,99 *

    ProQ Frontier Elite Series 17" Extra Grill Rost

    Zusatzrost für den ProQ Frontier - besonders fürs räuchern geeignet

    € 19,50 *

    ProQ Frontier Elite Series 17" Water Smoker

    Räuchern, Grillen und BBQen alles in einem Gerät und das ganze auf kleiner Standfläche aber durch die mehreren Grillebenen auf großer Grillfläche

    € 335,00 *

    ProQ Smoker Grillkorb 17"/20"

    Damit nichts durch das Rost fällt der Grillkorb für die beiden großen Water Smoker von ProQ

    € 24,50 *

    ProQ Excel Elite Series 20" Water Smoker

    Der größte aus der ProQ Water Smoker Serie bietet der Excel die gleiche Vielseitigkeit bei noch mehr Grillfläche.

    € 435,00 *

    ProQ Ranger Elite Series 14" Water Smoker

    Räuchern, Grillen und BBQen alles in einem Gerät und das ganze auf kleiner Standfläche aber durch die mehreren Grillebenen auf großer Grillfläche

    € 275,00 *

    ProQ Cold Smoke Generator ARTISAN / KaltraucherVorrichtung

    Große Variante des ProQ Cold Smoke Generator. Für längere Rauchzyklen.

    € 59,50 *
    -14%

    Camp Chef Anzündkamin XL

    Ein Anzündkamin erleichtert das Entzünden von Kohle und Briketts damit dem Grillvergnügen nichts im Weg steht. In XL Ausführung - ideal, wenn man mal mehr braucht!

    UVP € 34,90 € 29,90 *

    Cobb Backform

    Auch Backen mit dem Cobb Grill ist mit diesem Zubehör möglich.

    € 12,99 *
    1 2

    Jetzt den passenden BBQ Grill kaufen!

    Ein Barbecue unterscheidet sich in einigen Punkten von dem normalen Grillen. Für ein perfektes Barbecue gibt es viele Grills. Doch worin liegen die Unterschiede und wo die Vor- und Nachteile der einzelnen Geräte? Die folgende Rubrik soll dir die verschiedenen Varianten genauer vorstellen.

    Welche Arten von BBQ Grills gibt es?

    Smoker Grills:

    Diese Grills sind wohl die gängigsten, wenn es um ein leckeres Barbecue geht. Doch wie funktionieren sie eigentlich? Auffällig ist eine kleinere separate Kammer an der linken Seite. Das ist die sogenannte Feuerkammer. In ihr wird, wie der Name es vermuten lässt, der Smoker angefeuert. Daneben liegt die eigentliche Hauptkammer. Beide Kammern sind mit Schlitzen miteinander verbunden. Wenn nun in der Feuerkammer der Grill angeheizt wird, gelangt die Hitze über diese Öffnungen in die Hauptkammer. In der kleineren Feuerkammer findest du einen eigenen Rost vor. Darauf kannst du zum Beispiel dein Fleisch scharf „angrillen“, bevor du es zum schonenden Garen in die Hauptkammer legst.

    Bei einem Smoker Grill kannst du die Hitze auf geniale Weise regeln. Er besitzt mehrere Öffnungen(Zuluft und Schornstein)mit deren Hilfe du die Temperatur im Innern gut regulieren kannst. Ablesen kannst du den Wert über ein Thermometer an dem Deckel. Gute Smoker Grills sind aus mindestens 6 mm dickem Stahlblech gefertigt. Das hat eine optimale Speicherung der Wärme zur Folge. Damit du deinen Smoker Grill problemlos bewegen kannst, sind an dem unteren Gestell nicht selten Räder angebracht. Der Aufbau eines Smoker Grills besteht also aus den folgenden Komponenten:

    • Feuerkammer
    • Hauptkammer
    • Luke für die Zuluft
    • Schornstein
    • Thermometer
    • manchmal ein Gestell mit Rädern

    Water Smoker Grills:

    Diese Grills für dein BBQ-Erlebnis unterscheiden sich in erster Linie in der Optik von den „normalen“ Smoker Grills. Das hängt grundlegend mit ihrer einmaligen Funktionsweise zusammen. Im unteren Bereich befindet sich nämlich eine Wasserwanne. Die sich darüber befindenden Grillebenen sind von einer eiförmigen Außenwand verdeckt. Durch diesen speziellen Aufbau ist es möglich die Lebensmittel, wie in einem Dampfgarer, komplett mit Wasserdampf zu umhüllen und diese so besonders zart werden zu lassen. Um eine besondere Grillnote zu erzielen, kannst du selbstverständlich auch andere Flüssigkeiten, wie Bier oder Säfte in das Wasser mischen.

    BBQ Gas-Grills:

    Diese Geräte bieten dir einige Vorteile für das Barbecue. Zum einen sind sie sehr schnell aufgeheizt und die Temperatur lässt sich auch sehr leicht steuern. Die Grills verfügen über praktische Temperaturregler, vergleichbar mit den Armaturen an deinem Herd zu Hause. Damit kannst du natürlich auch Niedrigtemperaturen besser einstellen und konstant halten. Ein weiterer Pluspunkt ist die sehr geringe Geruchsbelastung, die bei diesen Grills entsteht. Auch die Reinigung ist, im Gegensatz zu einem herkömmlichen Holzkohlegrill, wesentlich leichter, da es bei den BBQ Gas-Grills keine Rußentwicklung gibt. Aus diesem Grund auch sind Gas-Grills für deine Gesundheit unbedenklicher.  Zusätzlich zu dem Gerät benötigst du noch eine Gasflasche oder –kartusche. Meist handelt es hierbei um Propangas. Moderne Geräte können allerdings auch mit anderen Gasen, wie zum Beispiel Erdgas betrieben werden. Wenn du also einen eigenen Anschluss im Garten hast kannst du, mit dem passenden Adapter, gleich loslegen mit dem leckeren Barbecue. Ein Austauschen der Gasflasche ist dann nicht mehr erforderlich. Die Vorteile der BBQ Gas-Grills haben wir für dich noch einmal kurz zusammengefasst:

    • Die Grills heizen sehr schnell auf.
    • Die Temperatur lässt sich, mittels Regler, einstellen.
    • Die Grills verursachen kaum Geruchsbelästigung.
    • Es gibt keine gesundheitsgefährdende Rußentwicklung.
    • Die Grills können teilweise auch mit Erdgas betrieben werden.

    BBQ Elektro-Grills:       

    Mit dieser Variante kannst du das ganze Jahr über ein geselliges Barbecue veranstalten. Sowohl im Freien, als auch in geschlossenen Räumen. Natürlich muss bei diesen Grills auch immer der Stromverbrauch mit berücksichtigt werden. Jedoch haben diese Geräte die gleichen Vorteile wie ein BBQ Gas-Grill. Die BBQ Elektro Grills sind ebenso geruchsarm, wie die gasbetriebenen Versionen. Auch die Reinigung ist kinderleicht. Wenn du einige angefeuchtete Wood Chips in Alufolie einwickelst und in die Auffangschale legst, kannst du mit einem solchen Grill sogar räuchern.

    Cobb Grills:

    Auf diese Marke muss bei dem Thema BBQ Grills gesondert eingegangen werden, denn sie wartet bei all ihren Grills mit besonderen Eigenschaften auf. Diese Grills sind so konstruiert, dass die äußere Hülle nicht heiß wird. Außerdem kannst du ihn, aufgrund der minimalen Größe, wirklich nahezu überall einsetzen. In einem Cobb Grill kannst du jedoch, trotz der kleinen Größe, viele leckere Gerichte durch unterschiedliche Garmethoden zubereiten. Diese speziellen Grills sind gerade bei Outdoor-Fans sehr beliebt. Es gibt die Cobb Grills auch in einer gasbetriebenen Version.

    Worin bestehen Unterschiede zu herkömmlichen Grills?

    Vielfältigkeit der Garmethoden:

    Bei einem herkömmlichen Grill sind die Möglichkeiten der Zubereitungsarten leider sehr begrenzt. Es ist fast nur möglich direkt zu grillen. Bei einem BBQ Grill sieht das jedoch ganz anders aus. Aufgrund der mehreren Ebenen, Beziehungsweise Rosten, ist es auch möglich indirekt zu grillen. Doch das ist noch nicht alles! Sobald du den Deckel schließt, kannst du mit diesen Grills räuchern und sogar backen.

    Temperatur und Garzeit:

    Das ist ebenfalls ein wesentlicher Unterschied zu „normalen“ Grills. Bei einem BBQ Grill werden in der Regel nur Temperaturen bis höchstens 150° Celsius erreicht. Bei einem herkömmlichen Grill für das direkte Grillen sind die Werte oft doppelt so hoch. Aus diesem Grund dauert ein Barbecue auch etwas länger als ein klassischer Grillabend. Im Ursprungsland, den USA, spricht der Grillfreund von „low&slow“. Das beschreibt den, zwar länger dauernden, dafür aber schonenden, Garvorgang des indirekten Grillens sehr genau.

    Fazit:

    Es gibt für dein Barbecue viele verschiedene Grills auf dem Markt. Du hast beispielsweise die Wahl zwischen einem klassischen Smoker, bei dem es eine extra Feuerkammer gibt und die Hitze über Öffnungen in die eigentliche Grillkammer geleitet wird, und einem Water Smoker. Dieser kann dein Grillgut, dank des Wasserdampfes, besonders zart werden lassen. Es gibt die BBQ Grills aber auch als Elektro- oder Gasversion. Beide Varianten haben gewisse Vorteile. Zum Beispiel kannst du mit einem BBQ Grill wesentlich mehr Garmethoden nutzen, als das jemals mit einem herkömmlichen Grill der Fall ist. Da die BBQ Grills darauf ausgelegt sind das Lebensmittel besonders schonend zu garen, solltest du dir für das Barbecue etwas Zeit einplanen.