• Schnelle und sichere Lieferung
  • Internationale Spezialitäten
  • Mehr als 125.000 zufriedene Kunden
  • Bekannt aus ZDF Logo Kabeleins Logo Stern Logo

Der heiße Draht:  +49 4203 78599-22  / Montag bis Freitag von 9.00-18.00 Uhr

Dein Warenkorb € 0,00

Dein Warenkorb ist noch leer

    Fatalii Saat (C. chinense)

    Artikelnummer: SB100

    Die "scharfe" Variante der Habanero Chili - schöne gefaltete Optik.

    € 2,50 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

    • Gerne benachrichtigen wir dich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.
      Bitte trage hierzu deine E-Mail-Adresse ein.

    • Sicherheitscode

    • Beschreibung

      Diese Sorte gehört zur selben Art wie Habanero und Scotch Bonnet, ist aber in Zentralafrika zuhause. Fatalii brennt schnell und anhaltend, dazu noch besonders heftig. Die Schoten reifen von grün über blassgelb zu einem satten Gelb ab. Bei einem Durchmesser von 2,5 bis 3,5 cm werden sie 6 bis 8,5 cm lang. Die kompakten Pflanzen werden 50 bis 70 cm hoch; sie sind recht ertragreich, die Früchte enthalten jedoch relativ wenig Samenkörner.

      Zur schneidenden Schärfe kommt ein interessantes, fruchtiges Aroma mit Zitrustönen. Vorsichtig dosiert bringt man beides zur Geltung, etwa in unserem Pfirsich-Salsa-Rezept „Peaches and Screams“. Der Länge nach aufgeschnitten lassen sich die relativ dünnfleischigen Fatalii gut trocknen. Eine interessante Sorte! In ca. 80 Tagen grüne Früchte, in ca. 100 Tagen gelb gereift.

      Packung reicht für ca. 10 Pflanzen.

      Hinweis: Das Keimen und Ausreifen der Früchte dauert etwas, also unbedingt früh aussähen.
      Schärfegrad (1-10): 10
       
      Hier gibt es noch mehr Auswahl: Chili Samen und Anzuchtzubehör.
       


       

       

    Größe Pflanzen 80-100
    Sorteneignung Gewächshaus
    Schwierigkeit Fortgeschrittener
    Art Capsicum chinense
    Sorten Fatalii
    Ursprungsland Afrika

    Gesamtbewertung

    4.3 von 5 Sternen

    5 von 6 Kunden würden diesen Artikel weiterempfehlen

    5 Sterne
    (5)
    4 Sterne
    (0)
    3 Sterne
    (0)
    2 Sterne
    (0)
    1 Stern
    (1)

    Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

    Alex:

    Intensives Aroma, mein absoluter Liebling :)

    Christopher:

    Leider hat dieses Jahr nicht ein einziger Samen gekeimt.

    Eric:

    6 Samen 5 Pflanzen Top!!!

    Rolf:

    2012 angebaut. Gute Keimung. 5 von 6 . Von 2 Pflanzen ab Oktober 60 Früchte geerntet. Super Aroma ! Heftig scharf! 1 Fatalii = 4 Portionen in der Kühltruhe. Eine Pflanze im Haus überwintert. Trägt 12.Mai im Gewächshaus schon wieder die ersten Chiliis! .

    Sören:

    Sehr keimfähig! ca 10 Tage

    hans:

    super, alles gekeimt, und wächst

    Harald:

    17 Körner -> 8 Pflanzen! Bei allen anderen / auch bei den Bhuts haben mehr gekeimt. Auch wachsen die Fatali deutlich langsamer als alle anderen.

    Sebastian:

    Alles Super, wie immer!

    Fatalii Saat (C. chinense)

    Artikelnummer: SB100

    Fatalii Saat (C. chinense) € 2,50 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten