• Schnelle und sichere Lieferung
  • Internationale Spezialitäten
  • Mehr als 125.000 zufriedene Kunden
  • Bekannt aus ZDF Logo Kabeleins Logo Stern Logo

Der heiße Draht:  +49 4203 78599-22  / Montag bis Freitag von 9.00-18.00 Uhr

Dein Warenkorb € 0,00

Dein Warenkorb ist noch leer

    Peperoncino FeuerFlocken - Calabria Chilis, grob

    Artikelnummer: LI231

    Scharfe rotgereifte Chilis (ital. Peperoncino), grob zerstoßen. Aroma und Schärfe für TexMex-, mediterrane und asiatische Gerichte. 100 g. Schärfe (1-10): 7

    € 4,95

    100 g (€ 4,95 / 100 g)

    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar


    • Beschreibung

      Peperoncino - italienisches Feuer für zu Hause

      Was ist Peperoncino überhaupt?

      Peperoncino (in der Mehrzahl Peperoncini) werden die in Kalabrien (Italien) sonnengereiften Chilis genannt. Kalabrien bildet die Stiefelspitze Italiens und ist auch über die Grenzen Italiens hinaus als Peperoncino-Hochburg bekannt. Das Klima hier ist optimal: Rund 300 Sonnentage im Jahr und warme Meeresströmungen machen das Klima besonders mild und daher gut für den Peperoncino-Anbau. Peperoncini ist übrigens keine einzelne, spezielle Chili-Sorte im engeren Sinne, sondern verschiedene Sorten, die in diesem Gebiet angebaut werden. Besonders in der kalabrischen Stadt Diamante sind die scharfen Schoten allgegenwärtig. In vielen regionalen Gerichten werden sie verwendet, auf den Balkonen siehst du vor allem im Spätsommer zum Trocknen zu Strängen zusammengebundene Peperoncini und in vielen Läden werden Peperoncino-Spezialitäten verkauft. Im September findet sogar ein alljähriges Festival statt, was den kalabrischen Chilis gewidmet ist.
       

      Wie kann ich die Peperoncino FeuerFlocken verwenden?

      Natürlich eignen sich die Schoten zunächst einmal hervorragend dafür, allen mediterranen Speisen das gewisse Extra zu verleihen. Beispielsweise peppst du die klassischen Spaghetti Aglio e Olio mit Peperoncino so richtig auf. Oder auch im kalabrischen Gerichte-Klassiker Huhn mit Knoblauch (hier geht's zum Rezept) darf Peperoncino nicht fehlen. Obwohl in der Sonne Kalabriens gereift, haben diese Chili-Flocken aber auch das typische Feuer und Aroma, wie man es für alle mexikanischen und TexMex-Gerichte sowie für die mediterrane und asiatische Küche braucht. Auch in der indischen Küche ggf. als Ersatz für die schwer beschaffbaren Kashmir-Chilis ist Peperoncino denkbar.

      Scharf und superlecker! Übrigens: In Kalabrien werden die scharfen Schoten auch liebevoll Diavolino (Teufelchen) genannt.

      Mehr kalabrische Rezepte mit und ohne Peperoncino findest du hier: Regionale Rezepte Kalabriens

      Du willst es genau wissen?

      Folgende Chili-Sorten werden in der Regel zu Peperoncino verarbeitet:

       

      1. Italienische Cayenne-Variante, scharf.
      2. Ciliegia (Kirsche), groß, mittelscharf.
      3. Ciliegia , klein, scharf.
      4. Hybrid (Name nicht bekannt), scharf.
      5. Naso di Cane, mild/scharf.
      6. Amando, scharf bis sehr scharf.
      7. Sigaretta, sehr scharf (ähnlich Thai).
      8. Hybrid (Name nicht bekannt), scharf.
      9. Name nicht bekannt, scharf.
      10. Chiltepin, sehr scharf.
      11. Peperone, dolce (süß), mild.

      100 g.
      Schärfegrad (1-10): 7

      Hergestellt in Kalabrien, Italien.

       

       
      *Empfohlen von der Accademia Italiana del Peperoncino*

       

    Sorten Peperoncino
    Schärfegrad 1-10 7
    Land Italien
    Ursprungsland Italien

    Gesamtbewertung

    5 von 5 Sternen

    20 von 20 Kunden würden diesen Artikel weiterempfehlen

    5 Sterne
    (19)
    4 Sterne
    (1)
    3 Sterne
    (0)
    2 Sterne
    (0)
    1 Stern
    (0)

    Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

    Ingrid:

    Hoch aromatisch, Schärfe angenehm, so dass von den Flocken jede Menge verwendet werden kann.
    Vor 2 Wo. eine Packung bestellt, war zu wenig. Muss bereits wieder ordern.

    Jürg:

    Die Schärfe ist gerade richtig. Ich gebe die "Flocken" es in eine Pfeffermühle

    Alfred:

    Sehr zu empfehlen!

    Markus:

    Super Schärfe. Sehr guter Geschmack.
    Mit einer guten Mühle auch ideal zu verarbeiten !!

    Hubert:

    Super Schärfe. Sehr guter Geschmack.

    Rene:

    Rene 01.10.12
    Gut in Geschmack und richtig Scharf, Die Flocken sind aber etwas zu groß.

    Michaela:

    für den normalen scharfen gebrauch perfekt.. immer wieder gerne zum kochen verwendet..

    Jens:

    Optimal zum Würzen von Pizza, Döner/Gyros und allem was ein bißchen mehr Schärfe vertragen kann. Natürlich ist Sie nicht ganz so scharf, aber wenn man Essen auch für Personen würzt die schärfe nicht gewohnt sind sind diese Flocken optimal.

    Lars:

    Ganz guter Geschmack, Schärfe ausreichend, wer es aber krachen lassen möchte sollte zu schärferen Chilis greifen.

    Oliver:

    Nicht zu scharf (wie. z.B. Habanero oder Bhut Flocken) aber schon mit Bumms und richtig lecker.
    Ich verwende ich zum schärfen von Pizza, Döner Kebap oder Gyros.

    Jürgen:

    schön zum nachwürzen

    Hubert:

    Das Produkt ist so erwartet worden. Die Beschreibung trifft auf dieses Produkt voll zu.

    Francesco:

    eccezzionale, piccante quanto basta, una delizia che a tavola non dovrebbe mancare.

    Michael:

    Passt überall hinein wo Schärfe fehlt, es jedoch nicht zu scharf sein soll.

    Martin:

    Sehr schön scharf unhd sehr guter Geschmack

    Norman:

    Könnte noch ein bisschen schärfer sein, aber sonst sehr gut!!

    Armin:

    echt nicht schlecht, aber aber > es wäre viel besser, wenn feiner gestoßen wär.
    So muss man echt noch selbst andie Arbeit :-(

    Torsten:

    Interessanter Geschmack, mäßige Schärfe, aber sehr, sehr gut!

    Martin:

    Leckere und angenehm scharfe Chillis.
    Für die kleine Schärfe zwischendurch.
    Wer hier extreme Schärfe erwartet sollte sich lieber bei den Habaneros umschauen.
    Diese hier sind einfach lecker.

    Torsten:

    Beste Wahl, wird nie langweilig und erfreut immer wieder, da nicht zu scharf aber doch wiederum scharf genug. Der Wolf im Scharfspelz

    Yvonne:

    guter Ablauf, von der schärfe leider nicht so scharf, wie gedacht, Qualität sehr gut.

    Jürgen:

    Nicht ganz so scharf wie erwartet. Da bleibt neben der Schärfe auch noch Raum fürs köstliche Aroma.
    Lässt sich deshalb individuell besser dosieren.

    Silke:

    extrem lecker in meinem Chili Con Carne - mir schmeckts sogar besser als mit den "frischen Chilis" vom Supermarkt, bei denen keiner genau weiß, welche es sind.

    Schön feurig aber nicht so heftig, daß es einem alle anderen Geschmäcker zunichte macht. Meine Dosierung lag bei 6 EL auf ein Chili mit 1kg Hack (verwendet wie es aus der Verpackung kommt - Gewürzmühle ist noch belegt). Ein EL mehr dürfte wohl auch noch ran, für mehr wage ich nicht, die Hand dafür ins Feuer zu legen, daß es die anderen Geschmäcker nicht überlagert.

    Werde ich wieder kaufen.

    Silke:

    extrem lecker in meinem Chili Con Carne - mir schmeckts sogar besser als mit den "frischen Chilis" vom Supermarkt, bei denen keiner genau weiß, welche es sind.

    Schön feurig aber nicht so heftig, daß es einem alle anderen Geschmäcker zunichte macht. Meine Dosierung lag bei 6 EL auf ein Chili mit 1kg Hack (verwendet wie es aus der Verpackung kommt - Gewürzmühle ist noch belegt). Ein EL mehr dürfte wohl auch noch ran, für mehr wage ich nicht, die Hand dafür ins Feuer zu legen, daß es die anderen Geschmäcker nicht überlagert.

    Werde ich wieder kaufen.

    Claas:

    Sehr aromatisch, vielseitig verwendbar, da nicht zu scharf.

    Jan:

    sehr scharf und sehr gute Qualität

    gutes Zeug zum heizen

    kräftig im Geschmack

    Rainer:

    Ich habe damit mein chili con carne gewürtzt und muss sagen, das zeug ist echt lecker und sein geld echt wert. würde es auf jeden fall wieder kaufen

    Rainer:

    Ich habe damit mein chili con carne gewürtzt und muss sagen, das zeug ist echt lecker und sein geld echt wert. würde es auf jeden fall wieder kaufen

    Susanne:

    AUCH EIN GUTER KAUF GEWESEN!

    Konstantinos:

    Leicht zu dosieren, weil nicht übertrieben scharf. Schmeckt mir besonders gut auf der Pizza.

    Marcel:

    lecker

    Jörn:

    Sehr schöner Geschmack und gute Schärfe, genau richtig für die Gewürzmühle!

    Karsten:

    schmeckt uns sehr gut, ist aber relativ mild

    Dragan:

    Hammer das Teil.
    Gibt nichts besseres um das essen allg. auf zu peppen.

    Thomas:

    Lecker und Fruchtig. Richtige Schärfe

    Klaus:

    Einfach nur spitze! Sehr aromatisch und genau die richige Schärfe! Passt zu allem!

    dieter:

    sind ein muss für chillifans - jedoch mehr die alltägliche ergänzung für alles was auf den tisch kommt. nicht besonders scharf - aber trotzdem gut.

    Herbert:

    Wer Aglio Olio E peperoncino mix "nachbessern" möchte: mit den Feuerflocken geht´s prima.
    Die Auftragsbearbeitung war wieder sehr gut.

    Timea:

    Service * Lieferzeit * Ware * ALLES TIP - TOP * Gesamtnote: 1A *

    Peter:

    Sehr leckeres Gewürz. Allerdings unerwartet mild.

    Martin:

    Konnten leider noch nicht geöffnet werden, da die Chili-Mühle bereits gefüllt war..... Bin mir aber sicher, dass dies hier wieder eine chili-schöne Geschmacksexplosion wird.....

    Peperoncino FeuerFlocken - Calabria Chilis, grob

    Artikelnummer: LI231

    Peperoncino FeuerFlocken - Calabria Chilis, grob € 4,95 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten