• Schnelle und sichere Lieferung
  • Internationale Spezialitäten
  • Mehr als 125.000 zufriedene Kunden
  • Bekannt aus ZDF Logo Kabeleins Logo Stern Logo

Der heiße Draht:  +49 4203 78599-22  / Montag bis Freitag von 9.00-18.00 Uhr

Dein Warenkorb € 0,00

Dein Warenkorb ist noch leer

    Jalapeno Conchos (F1) Saat (C. annuum)

    Artikelnummer: SJ133

    Neue Jalapeno-Sorte mit hohem Ertrag. Ideal für alle TexMex-Leckereien. Schärfegrad (1-10): 5. Packung reicht für ca. 15 Pflanzen.

    € 2,50 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

    • Gerne benachrichtigen wir dich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.
      Bitte trage hierzu deine E-Mail-Adresse ein.

    • Sicherheitscode

    • Beschreibung
       
       
      Wer Jalapenos mag, wird von dieser neuen Sorte begeistert sein! Hoher Ertrag bis zu 10 cm langer, dunkelgrüner zylindrischer dickfleischiger Früchte, die sich sowohl an der Pflanze als auch nach der Ernte lange halten. Wird mit etwas Wetter-Glück auch bei uns rot.
       
      Eine der größten Jalapeno-Sorten, und mit authentischem Aroma. Ideal zum Füllen, für Nachos und für Salsas. Viva Mexico!
       
      In 65 Tagen grüne Früchte, in ca. 90 Tagen rot gereift. Packung reicht für ca. 15 Pflanzen.
      Schärfegrad (1-10): 5
       
      Wir liefern die Original F1 Saat (nur das ist der echte Conchos).

      Bist du Jalapeno Fan? Dann schau dir unsere komplette Auswahl an Jalapeno Samen an! Und hier gibt es noch mehr Auswahl: Chili Samen und Anzuchtzubehör!
    Größe Pflanzen 60-80
    Anzahl Korn 15
    Art Capsicum annuum
    Schwierigkeit Anfänger
    Sorteneignung Topfkultur
    Sorten Jalapeono Conchos (F1)
    Schärfegrad 1-10 5
    Ursprungsland USA

    Gesamtbewertung

    4.5 von 5 Sternen

    16 von 17 Kunden würden diesen Artikel weiterempfehlen

    5 Sterne
    (12)
    4 Sterne
    (3)
    3 Sterne
    (1)
    2 Sterne
    (0)
    1 Stern
    (1)

    Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

    Maximilian:

    Keimrate liegt aktuell bei 10/17 und damit in Ordnung. Sonst schnelle Lieferung bei etwas hohen Lieferkosten.

    Marc:

    Habe im Juli 2015 zwei Samen gesät, beide sind aufgegangen und rasant gewachsen. Jede Pflanze hat ca. 10 Früchte bekommen, die selbst jetzt im Dezember 2015 noch reifen (auf einer sonnigen Fensterbank). Von der Größe haben die meisten Früchte 10cm Länge erreicht und sind vom Aroma kräftig in Richtung Jalapeno-Gemüsepaprika. Allerdings muss ich manchen Vorrezensenten bezüglich der Schärfe recht geben: die Früchte aus unserer Ernte sind überhaupt nicht scharf, in der Kernregion kann man einen Hauch schärfe zu vernehmen meinen. Vielleicht liegt das aber auch an der späten Aussaat und dem Fruchtwachstums- und Reifestadium in Herbst und Winter ... mal sehen, was die hoffentlich ebenso ertragreiche kommende Ernte bringen wird. Für meine Frau und mich ist die fehlende Schärfe in diesem Fall überhaupt kein Nachteil, da wir diese Jalapenos nun als Paprika-Ersatz verwenden können und für unseren Zwei-Personen-Haushalt eine Frucht von der Größe her für die meisten 2-Personen-Rezepte super passt und daher nix übrig bleibt, vergessen wird und dann vergammelt.

    Herbert:

    Die ersten keime kommen aus der Erde, freuen uns schon auf das Ergebnis.

    Roman:

    Heute gehts los mit der Anzucht. Wird sicher ein toller erfolg.

    Thomas:

    Die Pflanzen haben sich gut gemacht, der Ertrag ist auch gut. Im Topf auf der Terasse wurden die Früchte größer als im Freiland.
    Aber von der Schärfe bin ich enttäscht ... lediglich bei rot gereiften Früchten war ganz oben im Bereich der Samen ein wenig Schärfe zu spüren, nach unten hin oder im grünen Zustand absolut keine Schärfe spürbar.

    Arnold:

    Nach 8 Tagen sind 13 von 15 Samen aufgegangen und entwickeln sich sehr gut.

    Wir haben die letzten 5 Jahre immer von der eigenen Ernte Samen genutzt. Letztes Jahr war die Ernte aber nicht mehr so gut wie erwartet. Nun sind wir gespannt, wie die Ernte in diesem Jahr sein wird.

    marc:

    9 samen gepflanzt 7 sind gekommen bin auf den rest gespannt :)

    Harald:

    Die ersten Keimlinge dieses mal erst am 8. Tag - dachte, letztes mal seien die schneller gewesen im Vergleich zu den übrigen Chillis. Die Ernte war letztes Jahr sehr reichlich, die Früchte waren schön groß und haben sich auch sehr lange gehalten. Geschmack sehr gut, Schärfe??? Allerdings sind De Arbol und Pellegrino nach meinem Geschmack auch etwas schwach auf der Brust!

    Felix:

    Riesige, kräftige Pflanzen mit ebensolchen Chilis! Zehn Pflanzen ergaben knapp sieben Kilo(!) beste Jalapeños, die auch fast alle rot wurden. Die größte wog 91 Gramm! Sehr schmackhaft, die Schärfe hätte aber stärker sein können. Bin trotzdem sehr zufrieden, super Sorte!

    Tobias:

    Habe diese Sorte letztes Jahr gezüchtet. Keimen gut. Ertrag war riesig. Sehr große Früchte! Für mein Empfinden leider gar keine Schärfe, eher eine leckere Paprika. Toll für Salate oder zum Füllen.

    Harald:

    17 Körner -> 16 Pflanzen! alles bestens.

    Holger:

    Guter Ertrag! Lecker im Geschmack!

    Markus:

    Schnelle und saubere Lieferung, Top verpackt und beschriftet.
    Bei Kultivierung auf der Heizmatte im Mini-Treibhaus auf einer hellen Fensterbank nach 1 Woche 3 von 6 Samen ohne weitere Vorbehnadlung gekeimt.
    2 Stück ca. 3 cm hoch, 1 heute frisch gekeimt, denke der Ret folgt in den kommenden Tagen. Daumen hoch, so kann's weiter gehen.

    Christian:

    Die Besten! Eingelegt nach Haralds geheimen Rezept - perfekt. Ober mit Frischkäse gefüllt und mit Speck umwickelt auf den Grill ...

    Hans Jürgen:

    Eine ganz hervorragende Sorte mit hervorragender Ernte. Bisher sind fast alle rot abgereift. Eignen sich gut zum Füllen und Grillen. Kleiner Tip: füllen und einfrieren, eine Leckerei für das ganze Jahr

    Thomas:

    Ordentlich verpackt, gute Anleitung und mehr Samen als angegeben - jetzt müssen sie nur noch wachsen und ordentliche Früchte tragen. Kann ich nur empfehlen!

    Christian:

    Schnelle Lieferung, guter Service

    Martin:

    Super Lieferung, Sie beginnen bereits zu keimen...

    Hans Jürgen:

    Die Zuverlässigen. 6/6 nach 9 Tagen und nicht zu bremsen

    Dr. Michael:

    alles bestens, ich freue mich schon auf den Spätsommer 2010 (Geschmack und Ausbeute der letzten Ernte wie am 28.12.2008 bewertet).

    Thomas:

    Keimquote 100% innerhalb von 10 Tagen. (nach 12h in warmem Wasser)

    Robert:

    Echt toll hat alles gut funktioniert
    und nach dem 6 tag keimten sie

    Nils:

    Auch hier wieder eine 1A Saat. Der Ertrag ist für Chilis in dieser Größe doch sehr ordentlich (15-20 Jalapenos pro Pflanze), geschmacklich sind sie sehr gut, egal ob auf Burger, im Rührei, gefüllt oder einfach pur im Salat. Leider hatte ich an zwei Pflanzen ein bisschen Probleme mit der Griffelfäulnis, komisch nur, dass die dritte Pflanze im selben Container kein Problem hatte. Trotzdem sind die knapp 90 Jalapenos an den 5 gesunden Pflanzen ein sehr gutes Ergebnis, von knapp 20% auch direkt an der Pflanze rot geworden sind. Die werden im nächsten Jahr auf jedenfall wieder angesetzt.

    Eiko:

    Alle Japaleno-Samen (Jalapeno Conchos (F1), Jalapeno NuMex Primavera, NuMex Pinata) sind gut und schnell aufgegangen, sogar schneller als in Kamillentee eingeweichte andere Chili-Samen. (Ein paar probiere ich jetzt noch im sogar September anzuziehen, das hat auch letztes Jahr mit meiner kleinen Habanero-Plantage geklappt.)

    Katja:

    gute keimrate, sehr schöne früchte. die kann man auch mal einem nicht-chilifan anbieten

    Patrick:

    Alles gut aufgegangen, die ersten waren schon vor 1 monat rot und jetzt werden so langsamm alle nacheinander rot.

    Thomas:

    Alles super! 3 von 3 samen aufgegangen

    Klaus:

    Auch wenn wir sie beim ersten Mal grün ernten mussten: super Aroma und Geschmack. Warm und gefüllt ein Genuss !

    Gabi:

    Ich habe die Jalapenos schon das zweite Mal bestellt. Sie schecken einfach super auf Butterbrot oder im Quark. Als Vegetarier brauche ich nichts weiteres dazu.

    Schön finde ich, dass ich ab Ende Juni bis zum Frost ernten konnte.

    Die scharfen Sorten habe ich nach dem Ernten teilweise getrocknet und verschenke sie an Freunde, so reichhaltig war die Ausbeute.

    Gabi

    Bernd:

    Nach ca. 10 Tagen ist die Saat aufgegangen. Bin gespannt wie's weitergeht.

    Christian:

    alles toll geklappt!!! daumen hoch für den schnellen service

    Irene:

    Sind bereits nach einer Woche aufgegangen, bin mal auf ihre weitere Entwicklung gespannt.

    Alexander:

    Habe sie vor einer Woche ausgesäht.....bin echt mal gespannt :o)

    Christian:

    Schnelle Lieferung.Schon angesät. Jetzt schauen wir mal obs was wird:-))

    Monika:

    Bestellung erhalten - alles Bestens!

    Wilfried:

    ... wie in New Mexico, nur besser !
    frisch aus dem Gewächshaus auf den Teller !
    Super Saat und super Sorte !

    Andrea:

    Lieferung erfolgte einwandfrei und trotz Weihnachtsstress noch vor dem Fest! DANKE

    Dr. Michael:

    Den obenstehenden Bewertungen kann ich mich nur anschließen! Wunderschöne, aromatische und dickfleischige Früchte. Eine Wonne die anzusehen und zu Essen. Ich grille die meistens, pelle die Haut ab und lege in einer Mischung aus gutem Olivenöl und Zitronensagt ein. Mit Meersalz, Knoblauch, Rosmarin und Thymian als Gewürz könnte man für diese Paprika auch morden.

    Markus:

    abwarten auf nächstes Jahr, werde dann wieder berichten

    David:

    einfach klasse! nur zu empfehlen. reichlicher ertrag und pralle früchte. teilweise werden sie sogar am strauch noch rot (und das bei unserem klima). ideal zum füllen oder für soßen (zB chutney soße).
    by the way, auch ideal um sich einen spass mit freunden zu erlauben, da das fruchtfleisch kaum schärfe besitzt. beim zweiten bissen hat dann aber jeder seinen spass^^

    Andreas:

    Ich bau Conchos jetzt schon an seit Pepperworld sie im Programm hat. So tolle Jalapenos gibts sonst nur in Mexico ;-). Reicher Ertrag und große kräftige dickwandige Früchte. Ideal zum Einlegen !!! - oder füllen !!! ............

    Anmerkung:
    Schade das es den "El Jefe" nicht mehr gibt. Die Sorte war auch toll :-)

    Morten:

    Dieses Jahr das erste mal ausprobiert und bin mit reichem Ertrag belohnt worden. Eignen sich super für Salate, einfach so zum Knabbern oder z.B. mit Käse gefüllt und Speck umwickelt gebacken.

    <i>Anm. PWHS: Wir müssen energisch darauf hinweisen, dass wir jegliche Chili-Saat nur zur Zucht von Zierpflanzen verkaufen...</i>

    Jalapeno Conchos (F1) Saat (C. annuum)

    Artikelnummer: SJ133

    Jalapeno Conchos (F1) Saat (C. annuum) € 2,50 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten