• Schnelle und sichere Lieferung
  • Internationale Spezialitäten
  • Mehr als 125.000 zufriedene Kunden
  • Bekannt aus ZDF Logo Kabeleins Logo Stern Logo

Der heiße Draht:  +49 4203 78599-22  / Montag bis Freitag von 9.00-18.00 Uhr

Dein Warenkorb € 0,00

Dein Warenkorb ist noch leer

    Caribbean Red Saat (Capsicum chinense)

    Artikelnummer: SJ110

    Karibische Habanero-Variante mit viel Aroma und noch mehr Feuer. Packung reicht für ca. 15 Pflanzen. Schärfegrad (1-10): 10

    € 2,50 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar


    • Beschreibung

      Diese aus der Karibik stammende Habanero-Variante ist nicht nur unglaublich scharf, sondern auch äußerst aromatisch. Die zunächst limettengrünen Schoten werden bis 4 bis 5 cm lang und ca. 2,5 cm im Durchmesser. Sie reifen leuchtend rot ab, und dann schmecken sie am besten, z. B. in tropischer Salsa (siehe Pepperworld Rezepte).

      Gehört wie Habanero zur Gattung capsicum chinense und hat auch einen ähnlichen Ertrag, ist aber noch schärfer und sehr fruchtig im Aroma.

      In 75 Tagen grüne Früchte, in ca. 100 Tagen rot gereift.

      Packung reicht für ca. 15 Pflanzen.

      Schärfegrad (1-10): 10
       
      Hier gibt es noch mehr Auswahl: Chili Samen und Anzuchtzubehör.
       


       

    Größe Pflanzen 80-100
    Sorteneignung Gewächshaus
    Schwierigkeit Fortgeschrittener
    Art Capsicum chinense
    Anzahl Korn 15
    Sorten Habanero
    Schärfegrad 1-10 10
    Ursprungsland Karibik

    Gesamtbewertung

    4.6 von 5 Sternen

    19 von 20 Kunden würden diesen Artikel weiterempfehlen

    5 Sterne
    (15)
    4 Sterne
    (4)
    3 Sterne
    (0)
    2 Sterne
    (0)
    1 Stern
    (1)

    Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

    Johannes:

    Johannes H. Kann eigentlich noch nicht richtig bewerten, da ich erst im nächsten Frühjahr aussähen werde. Lieferung erfolgte aber sehr schnell und korrekt.

    Denis-Michael:

    Sehr niedrige Keimquote wie ich finde. Von den in der Packung 17 enthaltenen Kernen sind 2 gekeimt, wobei ein Keimling starke Deformationen aufwies und starb. Der Andere Keimling kämpft gerade mit Missbildungen an den Blättern. Aussaat erfolgte in einem Minigewächshaus mit Heizung und Beleuchtung. Andere Chili-Sorten die auch im selben Gewächshaus ausgesät wurden wiesen Keimquoten von nahezu 100% auf!

    Thorsten:

    Sehr hohe Keimfähigkeit. Erster Keimling nach fünf Tagen. Bis auf zwei Samen sind alle gekeimt.

    Thomas:

    schnelle Lieferung, Sauber verpackt.
    Im mini Treibaus und Heizmatte nach 7 Tagen
    erste Keimlinge.

    Harald:

    Letztes Jahr waren Ertrag und Früchte gut - haben auch jetzt wieder gut gekeimt.

    Harald:

    12 Körner -> 9 Pflanzen! alles bestens.

    Markus:

    Schnelle und saubere Lieferung, Top verpackt und beschriftet.
    Bei Kultivierung auf der Heizmatte im Mini-Treibhaus auf einer hellen Fensterbank nach 1 Woche 4 von 6 Samen ohne weitere Vorbehnadlung heute frisch gekeimt.

    Silke:

    sehr gute Qualität

    Anthony:

    Sehr hoher Ertrag und verdammt lecker.

    Jörg:

    Samen gehen nach 7 Tage auf.
    Schnelle Lieferung

    Daniel:

    Lieferung kam auch bei mir sehr schnell.
    Hab dann die Samen für eine Nacht in eine Thermoskanne mit warmen Wasser gelegt.
    Jetzt nach 8 Tagen sind 15 "Pflänzchen" ca. 15-20 mm groß.
    Perfekte Ware. Danke.

    Rudolf:

    Lieferung kam zügig. Ergebnis der Keimung noch offen.

    Rudolf:

    Prompte Lieferung, Samen keimten problemlos,Nette Kleinigkeiten beigepackt!

    Harald:

    Hohe Keimquote. nach 8 Tagen sind alle aufgegangen.

    Sascha:

    sehr gute und zuverlässige Saat. Hohe Keimquote. 17 von 19 Körnern sind aufgegannen; also mehr Pflanzen als angegeben. Dafür gibt´s 5*

    Tomas:

    Am 23.01.2010 gesetzt, bei konstant Temp. 24°C - 26°C und ausreichend Feuchte. Keine Schimmelbildung. Bis heute 12.02.2010 sind 10 von 12 Pflanzen bereits ca. 5cm hoch.
    SEHR GUT!

    Roger:

    warte gespannt auf den Keimerfolg, sind jetzt seit 4 Tagen im Zimmergewächshaus mit Heizmatte.

    Thomas:

    Keimquote 100% innerhalb von 10 Tagen. (nach 12h in warmem Wasser)

    michael:

    So dies ist nun die zweite runde! Habs schon mal versucht
    und war voller Erfolg! Diesmal bekommt aber die Verwandschaft keine mehr! ;-)
    Freu mich schon auf 2010!

    Jürgen:

    Die Saat wartet ungedultig auf das Frühjahr 2010 um " begraben" zu werden.
    Über den Keimerfolg und den Wachstumsverlauf wird natürlich berichtet.
    Habe in diesem Jahr meinen 1. Erfolg mit 3 unterschiedlichen Sorten Capsicum annum.
    Riesenertrag ! Gehe davon aus, dass mit der Caribean auch alles bestens wird.
    Bin Optimist und vergebe vorab mal 4 Sterne.

    Klaus:

    Die 2009-er Ernte ist nicht so üppig wie letztes Jahr, aber geschmacklich einfach grandios ... und scharf! Einfach unerreicht!

    Markus:

    Hammer!!!
    Sehr fruchtig mit einer leichten Zitrusnote. Sehr, sehr scharf.

    Jakob:

    Einfach Top!!!
    24 Std. in Schwarzem Tee eingeweicht und die ersten sind schon nach 6 Tagen herausgekommen (25-35°C)
    Fehlt nurnoch eine dann sind alle draußen =)

    Steven:

    Sind leider nicht alle aufgegangen (9 von 15), aber sonst TOP!

    Birgit:

    Hoffentlich gehen alle 15 an!

    Kevin:

    Klasse, sehr hohe Erfolgsquote. Bin mal gespannt wann die ersten Früchte kommen.

    Heiko:

    Sehr schnelle Lieferung. Da kann man nicht meckern.
    Von den 7 Samen die ich gepflanzt habe sind auch alle nach der Kamillenteebehandlung aufgegangen.
    Was will man mehr.
    Top Qualität!!!!!!!

    Bert:

    Sehr gute Keimfähigkeit: 100% nach 10 Tagen bei 27°C

    Hermann:

    Die Samen sind sehr gut verpackt gewesen und jetzt laure ich schon auf die ersten Keimlinge.

    Paolo:

    Die Bearbeitung und Lieferung meiner Bestellung ging sehr schnell, ist auch alles im Top-Zustand angekommen.Und die Qualität der Ware scheint auch sehr gut zu sein, alle Sorten keimen bereits ( die ersten schon am fünften tag ).
    p.s. Freue mich sehr auf meine Bhut Jolokia, ist mein erster versuch mit dieser sorte!

    michael:

    Habe meine Pflanze überwintert! Steht jetzt an einem warmen und die Blätter spriesen
    schon wieder! Echt voll gut die Teile!
    freu micht schon wieder auf die ersten früchte! ;-)

    Elmar:

    Nach erfolgreichem Keimtest im Jiffitöpfchen freue ich mich jetzt schon auf das Ergebnis im Sommer.Top Qualität-sehr zu empfehlen-danke

    Paul:

    Als Sorte in der Schärfe durchaus ernst zu nehmen ;-) geschmacklich m.E. etwas zurückhaltender als die "Chocolate".

    Das zuerst mit Knoblauchsud vorbehandelte Saatgut von Pepperworld ging nach drei Tagen auf, nach jetzt 5 Tagen liegt der Keimerfolg bei 90 Prozent - ich gehe davon aus, dass der Rest auch noch aufgeht. Die für Habis doch sehr schnelle Keimung hat mich total überrumpelt - die Plänzchen werden sich wohl einer rigiden Temperaturkontrolle unterwerfen müssen, sonst habe ich bis zum Sommer total vertriebene Setzlinge.

    Ingo:

    Mit "Caribbean Red Saat (Capsicum chinense)" habe ich bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Guter Geschmack und gute Schärfe!

    Ingo:

    Mit "Caribbean Red Saat (Capsicum chinense)" habe ich bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. Guter Geschmack und gute Schärfe!

    Marcel:

    gut

    Klaus:

    Voller Paprika-Geschmack bei toller Schärfe! In meinen Augen die beste Habi-Variante.

    michael:

    Hab in diesem jahr die ersten gepflanzt! Bin positiv überrascht über den Ertrag!
    Mal sehn wie sie den Winter überstehn! Echt voll gut die Teile!

    Christian:

    Sehr fruchtig und sehr,sehr scharf. Wunderschöne Pflanzen, voll behangen mit dunkelroten Früchten, die es wirklich in sich haben. Die muss man einfach mal probiert haben.

    stefan:

    Hätte ich gewusst, dass auf der Verpackung "Achtung: Fungizid-behandeltes Saatgut" steht, hätte ich die Samen nicht gekauft.

    <i>Anm. PWHS: Die Alternative wäre gewesen, dass es in diesem Jahr keine Caribbean Red Saat bei uns gibt...</i>

    Peter:

    Für meinen Geschmack die beste Habanero-Variante, unglaublich würzig. Die Pflanzen lassen sich übrigens in Töpfen auf dem Fensterbrett überwintern, meine älteste hat inzwischen über zehn Jahre auf dem Buckel und trägt jedes Jahr wunderbar. Brauchen sehr viel Dünger, und das mit der Befruchtung durch Schwebefliegen klappt bei mir nicht so recht, muss immer mit dem Pinsel nachhelfen. Am besten wirkt da leichter Blattlausbefall ,,, (kein Witz!)

    Caribbean Red Saat (Capsicum chinense)

    Artikelnummer: SJ110

    Caribbean Red Saat (Capsicum chinense) € 2,50 inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten